Frohe Weihnachten!

Wo kommt Silvester vor Weihnachten? Im Wörterbuch natürlich! Weihnachten steht dort so weit hinten, dass man sich wohl noch nicht mal richtig Gedanken über Singular und Plural davon gemacht hat. Wenn die „frohe Weihnacht“ der Singular ist, fragt sich doch der Morphologe, ob dann nicht „Weihnachten“ der Plural sein müsste, was aber bedeuten würde, dass alle, die „frohe Weihnachten“ wünschen, wohl mehrere Jahre damit abdecken möchten — nachzulesen sind Gedanken dieser Art übrigens im Usenet.

Angesichts dieser grammatikalischen Probleme wundert es nicht, dass auch in diesem Bereich die Anglizismen, genauer, die Amerikanismen, fröhlich Einzug halten. Aus Weihnachten wird X‐Mas, und aus dem Weihnachtsmann folgerichtig der X‐Man, der aber sowieso nur ein Santa Clause ist, der seine Road Show beendet hat. Womit wir bereits beim Business‐Denglisch sind. Mehr davon ebenfalls nachzulesen im Usenet.

Auf jeden Fall ist Weihnachten im Leben vieler Menschen sehr wichtig. Allein die weltweite Auseinandersetzung darüber, ob es den Weihnachtsmann gibt oder nicht, würde, vollständig auf Papier gebracht, einen über 12.000 Kilometer langen LKW‐Stau verursachen (unter der Annahme, dass die LKWs das Papier transportierten) — auch das alles natürlich wieder en detail im Usenet.

Übrigens liegt uns nichts ferner, als Weihnachten mit solchen Bemerkungen und Links durch den Kakao zu ziehen. Doch wer „frohe“ oder gar „fröhliche“ Weihnacht(en) wünschen will, sollte das nicht im Duktus eines deutschen Autorenfilms der 70er Jahre tun. „Lasst und froh und munter sein“, ist schließlich das Motto für die gesamte Jahreszeit der langen Nächte. Nehmen wir uns also mal ein Herz, vergessen wir den Schlamassel unserer üblichen Wichtigkeiten, und freuen wir uns kindlich, frei nach dem Spruch: „Wer Ostern mit den Eiern spielt, hat Weihnachten die Bescherung!“ — Quelle: Usenet

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Von mir natürlich auch noch, auch wenn ich zugegeben etwas spät dran bin ein Frohes und Gutes Jahr 2006!

  2. Vielen Dank für die kleine weihnachtliche Einleitung ;o) Auch ich wünsche allen ein frohes Fest & einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich viel Erfolg für’s neue Jahr!