Neuer Artikel: Coping With Scoping (deutsche Übersetzung)

Den meisten Perl-Anfängern, aber auch so manchem fortgeschrittenen Programmierer bereitet das auf den ersten Blick chaotische Variablenkonzept von Perl Schwierigkeiten. Bereits im Winter 1998 veröffentlichte Mark Jason Dominus zu diesem Thema ein Tutorial unter dem Namen „Coping With Scoping“. Dieser Artikel, der seinerzeit in The Perl Journal veröffentlicht wurde, gehört zum Besten und Verständlichsten, was zu dem Komplex je geschrieben wurde und hat auch fast 10 Jahre nach seiner Veröffentlichung nichts an Aktualität eingebüßt.

Ich habe mir die Arbeit gemacht, den Artikel ins Deutsche zu übertragen, die Übersetzung ist ab sofort als Featureartikel Coping With Scoping (deutsche Übersetzung) verfügbar.