Firma Termitel sponsort weiteren SELFHTML-Server für das neue Forum

3 Produkte: 1 Ziel! – Termitel GmbH

Das Projekt SELFHTML unterhält seit über 15 Jahren als Ergänzung zu seiner technischen Dokumentation auch ein Forum, in dem Interessierte Fachfragen zu Webtechniken stellen können. Es ist einer der Teile des Webangebots von SELFHTML, der am aktivsten genutzt wird. Die aktuell noch eingesetzte Forensoftware, das CForum aus der Feder von Christian Kruse, hat SELFHTML über die Jahre sehr gut gedient und tut dies auch aktuell noch, genügt aber in Details zunehmend weniger den gestiegenen Ansprüchen des Publikums. War ihre spartanische Aufmachung und der für damalige Verhältnisse luxuriöse Funktionsumfang auf die Ende der 90er Jahre noch dünnen Internetleitungen angepasst, so ist die Software in ihrer Grundstruktur unweigerlich in die Jahre gekommen.

Mit der bevorstehenden Umstellung auf die auch wieder von Christian Kruse entwickelte neue Forensoftware, zu deren Entwicklung auch aktiv auf GitHub beigetragen werden kann und darf, steigt nun auch der Leistungsbedarf. Die von SELFHTML betriebenen Server könnten nach der Umstellung auf das neue Forum Leistungsengpässe haben, da auch ihre Dimensionierung auf eine andere Bedarfslage ausgerichtet war.

Dankenswerterweise hat sich die Firma Termitel bereit erklärt, die Kosten für den Betrieb eines weiteren Servers zu übernehmen, die momentan bei geschätzten 1000EUR/Jahr liegen dürften. Damit ist SELFHTML für sein neues Forum bestens gerüstet. Der Verein hinter SELFHTML bedankt sich ganz herzlich bei den Verantwortlichen von Termitel und freut sich über nun ausreichend Kapazität für sein neues schickes Forum.

Die Firma Termitel bietet Dienstleistungen für Unternehmen an, um Konzepte und Lösungen im Bereich Call-Center, Monitoring und Webanwendungen zu erstellen und zu betreuen.

Kommentare sind geschlossen.