Ein Wörtchen mitreden!

Webdesigner wollen Mitglied im W3C werden Der Webdesigner Peter‐Paul Koch (quirksmode) schrieb gestern in Alistapart, dass die niederländische Webdesigner‐Vereinigung Fronteers  Mitglied im W3C werden möchte, um den Webdesignern als Praktikern und „Arbeitnehmern“ neben den wortgewaltigen Browserherstellern eine Stimme zu geben.

Workshop Barrierefreiheit

Das SELF‐Treffen in Dortmund hatte einen Höhepunkt: einen Workshop zur Barrierefreiheit. In diesem sollte praktisch erarbeitet werden, was Barrierefreiheit denn wirklich für die Praxis bedeutet. Da der Referent Domingos de Oliveira leider kurzfristig erkrankt war, sprang kurzfristig SELFHTML‐Mitglied Marc Haunschild … Weiterlesen →